Hardhoz_live_Sensenmann1600
Heavy Metal vom feinsten mit THUNDERCROW (Heavy Metal aus Thüringen), HARDHOLZ ( Heavy Metal aus Thüringen ) und MADE IN IRON - Tribute to the Beast ( Iron Maiden Coverband aus Schweden )
Hardholz_Leipzig12
Heavy Metal vom feinsten mit THUNDERCROW (Heavy Metal aus Thüringen), HARDHOLZ ( Heavy Metal aus Thüringen ) und MADE IN IRON - Tribute to the Beast ( Iron Maiden Coverband aus Schweden )
Heavy Metal vom feinsten mit THUNDERCROW (Heavy Metal aus Thüringen), HARDHOLZ ( Heavy Metal aus Thüringen ) und MADE IN IRON - Tribute to the Beast ( Iron Maiden Coverband aus Schweden )

BOOKING CONTACT

Dreas
dreas@blackmedia-concerts.com
Phone: +49 152 543 529 78

HARDHOLZ

HARDHOLZ – ein Urgestein des Heavy Metals aus der ehemaligen DDR, wurde 2019 35 Jahre alt. Ostern 1984 begann die Ära der Thüringer Band mit ihrem ersten Auftritt in einem kleinen Dorf im Thüringer Wald. Zuvor hatten sich vier Freunde getroffen, um harte Gitarrenmusik zu machen, die heutigen Subgenres existierten damals noch nicht. Eins vereinte alle: Metal! Bereits damals spielte das Quartett (voc, git, bg, dr) neben internationalen Hardrock- und Metal Coversongs auch viele eigene Stücke und bot etwas für das Auge. Das kam an, man war gut unterwegs. Als diese
Besetzung an die musikalischen Grenzen des Arrangements kam, suchte und fand man einen zweiten Leadgitarristen. Das war 1986, als bereits die ersten Titel beim Rundfunk der DDR produziert und im Radio gespielt waren. Es folgten weitere Produktionen beim Rundfunk und sogar Fernsehen der DDR, die es in die Charts schafften, eine Tournee nach Polen, DDR-weite Auftritte bei Großveranstaltungen und Metal Festivals. So gehörten ab  etwa 1987 Auftritte im Klubhaus Langhansstraße in Berlin Weißensee, damals bekannt für seine Metal Konzerte, zum alljährlichen Standard.

HARDHOLZ vermischt in ihren Kompositionen und Sounds vielfältige Stilelemente, gelegentlich auch mit akustischen Instrumenten, die man heute eher dem Folk Metal zuordnen würde. Einflüsse von Iron Maiden und Metallica sind evtl. auch hörbar, da diese Bands anfangs sehr prägend waren. Schließlich wurden diese Elemente zu einer eigenen Stilistik verwoben. Deutsche Texte greifen unterschiedlichste Themen auf, vom Alltagsstress bis zur mittelalterlichen Sagen- und Mythenwelt. Auch hier war HARDHOLZ Vorreiter lange vor der Erfindung des Mittelalter Metals.

Booking Area
Origin
Stil
Active since
Current Label
Current Release

Europe
Germany
Thrash / Heavy Metal
1984
Massacre Records
2016 – Herzinfarkt

ON TOUR

DATE

CITY

VENUE

TICKETS / INFOS

30.11.2019
01.11.2019
07.09.2019
30.-31.08.2019

Tambach-Dietharz
Erfurt
Altenbergen
Stedten

Saal zum Bären
Club From Hell
Altenberger Open Air
Rock am Wald

35. Jahre Jubiläum
w/ GrimGod
w/ Made in Iron